Video is not available!

Scan QR code
Scan QR code

QR-Code scannen, um die App herunterzuladen

QR Code Wealth App
Background with hexagons
Background with hexagons

Was ist Uniswap?

25 März 2021

Uniswap token
Cyborg

Cyborg

DAO-Mitglied

Uniswap ist die beliebteste dezentrale Kryptobörse, die es derzeit gibt. Jeder kann einen Token listen oder der Plattform Liquidität zur Verfügung stellen, ohne sich zu registrieren oder einen "Know Your Client"-Prozess zu durchlaufen, wie es bei zentralen Kryptobörsen der Fall ist.

Der Hauptnutzen von Uniswap liegt in der Tatsache, dass es eine praktikable Alternative zu zentralen Kryptobörsen darstellt, aber die Kompromisse zwischen dezentralen und zentralen Kryptobörsen sind angesichts der noch jungen Technologie deutlich spürbar. 

Uniswap ist so konzipiert, dass es als öffentliche Handelsplattform ohne Gebühren oder Zwischenhändler funktioniert. Im Gegensatz zu den meisten Kryptobörsen, die Käufer und Verkäufer zusammenbringen, um die Preise zu bestimmen und den Handel auszuführen, verwendet Uniswap eine mathematische Gleichung und Liquiditätspools auf einem offenen, freien Marktplatz für Token.

Kurz gefasst:

  • Uniswap ist eine Ethereum-basierte Kryptobörse, die es jedem ermöglicht, ERC20-Token zu tauschen.
  • Uniswap V2 wurde im Mai 2020 eingeführt und ermöglichte den direkten Tausch von Token und fügte mehrere technische Verbesserungen hinzu.
  • Im September 2020 führte Uniswap sein UNI-Governance-Token mit einem Airdrop für alle ein, die das Protokoll vor dem 1. September genutzt hatten.

Wer hat Uniswap gegründet?

Uniswap wurde von Hayden Adams entwickelt, der durch einen Beitrag des Ethereum-Gründers Vitalik Buterin zur Entwicklung des Protokolls inspiriert wurde.

Wie funkioniert es?

Das Hauptunterscheidungsmerkmal von Uniswap gegenüber anderen dezentralen Kryptobörsen ist das sogenannte "Constant Product Market Maker Model". Dieser Preisbildungsmechanismus bedeutet, dass jeder ERC20-Token an der Kryptobörse gehandelt werden kann, sofern er mit dem gleichen Wert an ETH finanziert wird.

Wenn du zum Beispiel eine Börse für einen Altcoin namens Swiss-Token einrichten möchtest, würdest du einen Uniswap-Smart-Contract für diesen Token starten und einen Liquiditätspool mit Swiss-Token im Wert von 100 US-Dollar und ETH im Wert von 100 US-Dollar erstellen. 

Anstatt Käufer und Verkäufer zu verbinden, um den Preis des Tokens zu bestimmen, verwendet Uniswap eine konstante Gleichung, wobei X * Y = K.

In dieser Gleichung stehen X und Y für die Anzahl der in einem Liquiditätspool verfügbaren ETH- und ERC20-Token, während K eine Konstante ist. Das Gleichgewicht zwischen ETH und dem Token sowie die Prinzipien von Angebot und Nachfrage werden verwendet, um den Preis unseres neuen Schweizer Tokens zu bestimmen.

Wenn jemand den Token kauft, steigt der Preis, d.h. die Token auf Uniswap können sich nur ändern, wenn ein Handel stattfindet. Dies ist vergleichbar mit einem "Markt"-Auftrag an zentralen Kryptobörsen. Folglich gleicht Uniswap den Wert der Token aus und tauscht sie aus, je nachdem, ob jemand sie kaufen oder verkaufen möchte.

Das Uniswap V2-Upgrade

Uniswap V1 war der Proof-of-Concept, und im März 2020 wurde das V2-Upgrade eingeführt. Mit dem neuen Protokoll wurde eine Funktion eingeführt, die über eine Abstimmung in der Community ein- oder ausgeschaltet werden kann und grundsätzlich 0,05 % jeder 0,30 %-igen Handelsgebühr an einen Uniswap-Fonds sendet, um die Entwicklung zu finanzieren. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist diese Gebührenoption ausgeschaltet. Sollte sie jedoch jemals aktiviert werden, bedeutet dies, dass die Liquiditätspools 0,25 % der Pool-Handelsgebühren erhalten werden.

Der UNI-Token

Der UNI-Token wurde zunächst geschaffen, um Nutzer davon abzuhalten, zu einer konkurrierenden dezentralen Kryptobörse namens SushiSwap überzulaufen. Einen Monat vor der Einführung dieser Token bot SushiSwap den Nutzern einen Anreiz, zu seiner Plattform zu wechseln, indem es die Nutzer mit Token für die Umschichtung ihrer Gelder belohnte.

Uniswap reagierte mit der Schaffung von 1 Milliarde UNI-Token und beschloss, 150 Millionen davon an alle zu verteilen, die die Plattform vor dem 1. September genutzt hatten. Der Token war jedoch nicht völlig nutzlos. Es handelte sich um eine neue Art von Token, die den Nutzern Governance-Rechte über das neue Protokoll sowie einen proportionalen Anteil an allen Transaktionsgebühren, die an die Plattform gezahlt wurden, einräumte.

Mit dem Airdrop erhielten die Nutzer 400 UNI-Token, die heute 12.400 Dollar wert sind (1 Uni = 31 Dollar zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels). Zu diesem Zeitpunkt wurde Uni zu 3 $ pro Token gehandelt, was einem Wert von 1.200 $ entspricht.

UNI-Governance

Der UNI-Token ist so konzipiert, dass seine Besitzer an der Verwaltung des Uniswap-Protokolls teilnehmen können. Das bedeutet, dass je mehr Token ein Nutzer besitzt, desto mehr Gewicht hat er, um für oder gegen Vorschläge zu stimmen, die das Uniswap-Protokoll in der Zukunft beeinflussen werden. 

Dazu gehört, wie generierte Token in der Wirtschaft verteilt werden und wie die Gebührenstruktur geändert wird. Derzeit können nur Besitzer von UNI im Wert von über 35 Millionen Dollar Änderungen am Protokoll vorschlagen. Eine Senkung der Schwelle würde es natürlich einfacher machen, Änderungen vorzuschlagen, aber darüber könnte in Zukunft abgestimmt werden.

Einen tieferen Einblick in den UNI-Token und wie er zur Steuerung des Uniswap-Protokolls verwendet werden kann, findest du hier auf dem Uniswap-Blog.

Fazit

Uniswap ist eine Technologie, die sich noch in einem frühen Stadium befindet und ein funktionierendes Ökosystem mit einem klaren Anwendungsfall aufweist. Obwohl das Protokoll noch schwereren Belastungstests unterzogen werden muss, funktioniert es und bietet eine zensurresistente Art des Handels. 

Im Gegensatz zu herkömmlichen Systemen, die den Handel nach Belieben stoppen können (siehe Gamestop-Saga), kann der Uniswap-Handel nicht gestoppt werden. Dies sagt alles darüber aus, wohin sich die dezentrale Technologie im Finanzbereich entwickelt.

Auch wenn es noch einiger Verbesserungen bedarf, ist die dezentralisierte Finanzzukunft näher als man denkt.

Investiere in UNI mit der SwissBorg-App!

Jetzt runterladen

Das könnte dich auch interessieren

What is Binance Coin?

Was ist Binance Coin?

What is EURt (Euro Tether)?

Was ist EURt (Euro Tether)?

REN token

Was ist Ren?