Video is not available!

Scan QR code
Scan QR code

QR-Code scannen, um die App herunterzuladen

QR Code Wealth App
Background with hexagons
Background with hexagons

Profitiere von 20 % p.a. auf DOT und 7 % p.a. auf AAVE mit den Smart Yield-Wallets von SwissBorg!

21 April 2022

SwissBorg is launching Smart Yield wallets on DOT and AAVE
Dzenana Kajtaz Content Marketing Specialist

Dzenana Kajtaz

Content Marketing Specialist

Sind DOT und AAVE Teil deines Krypto-Asset-Portfolios? Wenn ja, dann ist es höchste Zeit, dass du mit ihnen einen passiven Ertrag erzielst! Du hast Glück: Am 21. April 2022 führt SwissBorg Smart Yield-Wallets für DOT und AAVE ein, sodass du die beiden Kryptos für dich arbeiten lassen kannst, während du dich zurücklehnst und die Erträge einnimmst.

Wenn wir eine Smart Yield-Wallet einführen, tun wir unser Bestes, um dir wirklich wettbewerbsfähige Ertragssätze zu bieten, und dieses Mal betragen diese 20 % p.a. auf DOT und 7 % p.a. auf AAVE.

Aber bevor wir dir weitere Gründe nennen, warum du das Smart Yield-Programm nutzen solltest, wollen wir dir kurz DOT und AAVE vorstellen, zwei sehr etablierte Token im Krypto-Bereich.

Was ist DOT?

DOT ist der native Token von Polkadot, einem Open-Source Sharded Multichain-Protokoll. Als Flaggschiffprotokoll der Web3 Foundation zielt Polkadot darauf ab, viele der Einschränkungen aktueller Blockchains zu beseitigen, darunter Skalierbarkeit und Sicherheit. 

Seine neuartigen technischen Merkmale ermöglichen eine sichere, vertrauensfreie und dezentrale Kommunikation zwischen nicht miteinander verbundenen Blockchains, unabhängig von der Art der Daten oder der Vermögenswerte. Ob es sich um eine öffentliche Chain, eine private Chain, ein erlaubnisfreies Netzwerk, ein Orakel oder eine zukünftige Technologie handelt, Polkadot kann sich damit verbinden. Auf diese Weise dient das Protokoll als Grundlage für die Schaffung von Apps, Diensten, Institutionen und einem dezentralen, von den Nutzern kontrollierten Web. 

Es besteht kein Zweifel, dass Polkadot eine wichtige Rolle in einem Universum mit einer immer größeren Anzahl unabhängiger Blockchains spielen wird.

Polkadot kann auch seine eigene Codebasis autonom und ohne Zwang nach den Wünschen der Token-Besitzer aktualisieren.

Sein DOT-Token wird für die Governance und die Chain-Validierung durch Staking verwendet.

Was ist AAVE?

AAVE ist, genau wie DOT, ein nativer Token, in diesem Fall jedoch des dezentralen Finanzprotokolls Aave. 

Ursprünglich ETHLend genannt, wurde das Protokoll 2017 mit dem Ziel ins Leben gerufen, Menschen die Möglichkeit zu geben, Kryptowährungen zu verleihen, zu leihen und Zinsen zu verdienen, ohne dass es Zwischenhändler gibt. Obwohl es zunächst nur eine Peer-to-Peer-Kreditplattform war, entwickelte es sich schließlich zu einem globalen gebündelten Geldmarkt. 

Stani Kulechov, der vom Mangel an Ethereum-basierten Kredit-Apps frustriert war, ist der Mann, der Aave gegründet hat.

Was war die Idee dahinter? Ein System von Smart Contracts, das es einem verteilten Netzwerk von Computern, auf denen die Aave-Software läuft, ermöglicht, Vermögenswerte zu verwalten. Mit einem solchen System ist es nicht mehr notwendig, irgendeine Institution oder Person in den Prozess einzubinden, was eines der Hauptziele von DeFi ist.

Wie funktioniert das System? Die Software von Aave erstellt Leihpools, über die Nutzer rund 20 verschiedene Kryptowährungen verleihen oder ausleihen können. Die Kreditgeber erhalten Zinsen, indem sie digitale Vermögenswerte hinterlegen, und die Kreditnehmer nutzen diese Liquidität, um Kredite aufzunehmen, wobei sie ihre Kryptowährungen als Sicherheiten hinterlegen.

Obwohl die Konkurrenz groß ist, hat Aave einige einzigartige Verkaufsargumente, wie z.B. eine größere Auswahl, Flash-Kredite und die Möglichkeit, zwischen festen und variablen Zinssätzen zu wechseln. Manche sagen sogar, dass Aave ein wichtiger DeFi-Baustein beim Aufbau von DeFi-Finanzstrategien ist (Leverage, Short, marktneutral).

Um all dies zu ermöglichen, gibt Aave aTokens und AAVE aus.

Der AAVE-Token ermöglicht es seinen Besitzern, bei der Aufnahme von Krediten, die auf diesen Token lauten, Gebühren zu vermeiden. Kreditnehmer, die AAVE als Sicherheiten verwenden, erhalten ermäßigte Gebühren und können mehr Geld leihen. 

Der abgesicherte AAVE -Token dient als Reserve und als Instrument zur Schadensbegrenzung im Falle eines Zahlungsausfalls. Aus diesem Grund belohnt das Protokoll diejenigen, die sich für den Einsatz ihrer Token entscheiden.

Der Besitz von AAVE bedeutet auch, dass du dir die Kredite ansehen kannst, bevor sie öffentlich freigegeben werden, und dass du ein Mitspracherecht bei der Entwicklung des Protokolls hast.

Warum es sinnvoll ist, Erträge auf DOT und AAVE zu erzielen

Wenn du es magst, jeden Morgen aufzuwachen und zu sehen, wie deine Kryptos Erträge einbringen, dann sollte die Aktivierung einer Smart Yield-Wallet auf DOT und/oder AAVE dein nächster Schritt sein.

Keine Sorge, einen täglichen Ertrag mit SwissBorg zu erzielen, ist nicht kompliziert. Stattdessen sind nur wenige Klicks nötig, um das Beste aus dem Yield Farming herauszuholen!

Warum sollte man sich für die Smart Yield-Wallets von SwissBorg entscheiden?

Im Wissen um die Risiken und Schwierigkeiten, die mit dem traditionellen Ertragsanbau verbunden sind, haben wir viel Arbeit in die Perfektionierung des Smart Yield-Programms gesteckt. Deshalb können wir heute mit Stolz alle seine Vorteile präsentieren.

Durch die ausschließliche Zuteilung von Vermögenswerten an erstklassige Plattformen senkt Smart Yield das Risiko, und sein Strategieoptimierer lässt keine Investitionsmöglichkeit unüberwacht. 

Es werden nur die besten Investitionsmöglichkeiten genutzt, und der von dir erwirtschaftete Ertrag wird täglich zusammengesetzt, wodurch du im Laufe der Zeit einen höheren Ertrag erzielst.

Um diese Vorteile ohne Mindestinvestitionsdauer nutzen zu können, muss man lediglich eine Einzahlung von 10 $ tätigen. 

Darüber hinaus erhalten diejenigen von euch, die einen Premium-Nutzer-Account haben, einen 1,5-fachen, 1,75-fachen oder sogar 2-fachen Ertragsschub, je nachdem, für welche Premium-Account-Option ihr euch entschieden habt.

Weitere Informationen über den Ertragsschub und andere Dinge, die mit einem der Premium-Accounts einhergehen, findest du auf der Seite der Premium-Account-Optionen von SwissBorg.

Wie du Smart Yield aktivierst

Da wir wissen, dass unsere Nutzer Einfachheit lieben, erfordert die Aktivierung von Smart Yield nicht viel Zeit oder Mühe. Stattdessen bitten wir den Nutzer nur, die folgenden kurzen Schritte auszuführen:

  1. Aktualisiere deine App auf die neueste Version
  2. Zahle ein, kaufe oder tausche in den von dir gewünschten Coin
  3. Tippe unter dem Reiter “Portfolio” auf den entsprechenden Coin
  4. Scrolle nach unten und tippe auf die Yield Wallet-Schaltfläche
  5. Tippe auf “Aufstocken”
  6. Wähle aus, wie viel du in deine Yield-Wallet einzahlen möchtest
  7. Befolge die Anweisungen, um einen täglichen Ertrag zu erhalten!

Beachte, dass es zwar keine Mindestinvestitionsdauer gibt, Rückzahlungen jedoch alle 24 Stunden durchgeführt werden. Sobald du die Rückzahlung von Geldern beantragst, werden diese um 8 Uhr MEZ am nächsten Tag auf deinen aktiven Account überwiesen.

Investiere noch heute in AAVE und DOT mit der SwissBorg-App

Jetzt runterladen

Das könnte dich auch interessieren